Stéphanie Weppelmann

Kunsthistorikerin, Grafikdesignerin – Atelier für Kinder und Junge Leute – Mediengestaltung – Kita-Projekte, Workshops usw.

Stéphanie Weppelmann ist Französin. Seit ihrer Kindheit von Farben und Formen angezogen und fasziniert, studierte sie zunächst Kunstgeschichte, um schließlich eine Ausbildung im Bereich Grafikdesign zu absolvieren. Diese Disziplin erlaubt es ihr, verschiedene Elemente harmonisch zu kombinieren, einschließlich Illustrationen.

Ihre Lieblingstechniken sind Collagetechnik mit selbstgemachter Farbe und Textur, die Mixed Media Technik (Gouache und Buntstift) wegen des guten Zusammenspiels der Farben, und Aquarellfarben wegen ihrer Transparenz. Und ein Hauch von Humor oder Poesie darf in ihren Illustrationen nicht fehlen.

Für sie ist es wichtig, auch bei Kindern das ästhetische Interesse zu wecken und mit ihnen von klein auf mit unterschiedlichen künstlerischen Techniken zu experimentieren.

Ihre Arbeiten kann man auf ihrer Website entdecken: www.graphiste.website