Uta Schlenzig

  • Abendstudium an der Hochschule für Bildende Künste in Dresden bei Prof. Hans Kutschke
  • Mathematik-Studium an der Universität Leipzig
  • Ausbildung zur Kreativitätspädagogin
  • Gründung und Leitung der Kreativitätswerkstatt Leipzig e. V. im Heinrich-Budde-Haus, Lützowstraße 19
  • seit 1996 freiberufliche Arbeit in der Kreativitätswerkstatt in den Bereichen
    · musische Früherziehung
    · Malerei und Grafik
    · Keramikwerkstatt
    · Buchbindekurse
    · Bildhauerei
    · Projektplanung und -gestaltung, Öffentlichkeitsarbeit
  • seit 1998 Seminare an der Akademie Rhodt u. R. bei Prof. Wolf Wrisch
  • Studienaufenthalte zur Holzbildhauerei an der FH für angewandte Kunst Schneeberg/ Lichtenstein bei Peter Demetz
  • seit 2004 freiberufliche Arbeit als Malerin und Bildhauerin
  • Kurse am Fachbereich Bildende Kunst der Musikschule „Joh. Seb. Bach“ Leipzig
  • Gestaltung verschiedener künstlerischer Projekte z. B. Lesefestival, Mosaikworkshop, Papierschöpfen und gestalten, Trommeln bauen und spielen u. a.
  • seit 1996 Ausstellungen in Bautzen, Leipzig, Ilmenau, Markkleeberg, Naumburg, Rhodt unter Rietburg / Pfalz, Berlin