Musische Früherziehung

Musische Früherziehung

für Kinder von 4 bis 6 Jahren

Mittwochs  16 bzw. 17 Uhr

 

In genreübergreifenden Projekten zu einer bestimmten Geschichte, z. B. einem Märchen, einem Kindermusical o. ä., gestalten wir eine Geschichte mit allen Sinnen:

Spielen, Tanzen, Musik, Orff-Instrumente, Lieder, Schrift, Ornamente, Arbeiten mit Ton, Farben und Kostümen.

Nach jeweils einem halben Jahr werden die Lieder, Tänze, Bilder zu einem kleinen Theaterstück zusammengefasst und vor Eltern, Großeltern, in Kindergärten oder beim jährlichen Sommerfest der Kreativitätswerkstatt aufgeführt.

Die Kurse beginnen nach den Sommer- und nach den Winterferien.

Mit dem Angebot Musische Früherziehung sollen Kinder möglichst vielseitig gefördert, ihre Freude am Spielen und Experimentieren mit Tanz, Klängen und Farben geweckt und unterstützt werden.

Jede Idee, die der Phantasie der Kinder entspringt, ist dabei willkommen und wird eingeflochten.